Visualsierungs-Beispiel 1

Anwendungslandschaft aus Systemen, Netzen und Software. Nur Bil­der kön­nen kom­plexe Zusam­men­hänge ver­mit­teln (Visu­ali­sierungs-Bei­spiel ohne Be­schrif­tungen)

 

Worum es geht

Jede IT-Organisation braucht ein an­schau­li­ches Modell ihrer eige­nen IT-Welt. Eine solche Modell-Land­schaft zeigt Sta­tus quo und/oder Pla­nun­gen auf einen Blick und bringt Pro­zes­se und Tech­nik auf ein Bild. Die Dar­stel­lung der Bau­steine in einem ein­heit­li­chen Modell ist der syste­ma­ti­sche An­satz zum ganz­heit­li­chen Manage­ment der IT. Der Weg zum eige­nen IT-Modell ist die zuk­zes­sive Visu­ali­se­rung der Basis­komponenten.